Metanavigation

 
 

SAH Bewerbungskurse für Berufsleute

SAH Bewerbungskurs für Berufsleute richtet sich an Stellensuchende, die neu beim RAV angemeldet sind und über keinen Berufsabschluss oder über eine Attestausbildung (EBA) verfügen. Die Kursteilnehmenden erhalten für die nächsten beruflichen Schritte persönliche und fachliche Unterstützung für die Stellensuche.

Nach dem Kurs kennen die Teilnehmenden die verschiedenen Strategien für die Stellensuche und besitzen ein marktgerechtes und aktuelles Bewerbungsdossier. Der Kurs dauert 4 Wochen, Voraussetzungen sind u.a. eine Arbeits- und Vermittlungsfähigkeit von 50% sowie mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse (Niveau B1).

 

 
 
 
 

Nach dem Kurs

  • kennen Sie die verschiedenen Strategien für die Stellensuche und bewerben sich gemäss Standortbestimmung zielgerichtet, individuell und effizient.
  • besitzen Sie ein aktuelles und wirkungsvolles Bewerbungsdossier, welches Sie jederzeit den Anforderungen der verschiedenen Stellenprofile anpassen können.
  • können Sie sich in einem Bewerbungsgespräch authentisch und überzeugend präsentieren.
  • Sie sind in der Lage, den Bewerbungsprozess und das Bewerbungsgespräch zu reflektieren und die daraus gewonnenen Erkenntnisse für weitere Bewerbungen positiv zu nutzen.
  • verfügen Sie über ein aktives und erweitertes Netzwerk in der Berufswelt.
  • Schriftlicher Kursbericht an den zuständigen RAV-Personalberatenden mit allfälliger Empfehlung für den «Bewerbungssupport».
 
  • Standortbestimmung (Kompetenzprofil, berufliche Situationsanalyse)
  • Bewerbung (Dossier, Training, Strategie und Gespräche)
  • individuelle Prozessbegleitung/Coaching
  • Netzwerkarbeit
  • Kompetenzprofil (Auflistung Ihrer Stärken und Fähigkeiten)
  • Vollständiges und wirkungsvolles Dossier in schriftlicher und elektronischer Form (USB-Stick)
  • Aktionsplan und Coaching
  • schriftliche Kursunterlagen und persönliche Notizen als Nachschlagewerk
  • schriftliche Beurteilung der erworbenen und vertieften Kompetenzen
  • Kursbestätigung
 
  • Stellensuchende, die neu beim RAV angemeldet sind und über einen (keinen) Berufsabschluss, eine gleichwertige Ausbildung oder über eine Attest-Ausbildung (EBA) verfügen.
 
  • Insgesamt 4 Wochen (Hauptkurs)
  • Bewerbungssupport: Maximal Termine à 30 Minutne nach Kurse Ende innert 2 Monaten.
 
  • Sie benötigen für die nächsten beruflichen Schritte persönliche und fachliche Unterstützung für die Stellensuche und sind mit den PC-Grundfunktionen (Word) vertraut.
  • Deutschkenntnisse: mündlich und schriftlich Niveau B1 (gem. GER).
  • Pensum: mind. 50%, Sie können vollumfänglich am Kurs teilnehmen.
 

Die Kosten für das Angebot übernimmt die zuweisende Stelle.

 

Die Anmeldung erfolgt über die zuständige RAV.

 
 

Kontakt

Bildung und Qualifizierung
Birkenstrasse 12, 6003 Luzern
Tel. 041 600 60 61
Fax 041 600 60 64
bildung(at)sah-zs.ch

 
Karte Bildung und Qualifizierung Luzern