Metanavigation

 
 

SAH Bewerbungskurs für Flüchtlinge und vorläufig aufgenommene Personen Luzern

Im SAH Bewerbungskurs für Flüchtlinge und vorläufig aufgenommene Personen werden die Teilnehmenden mit den notwendigen Bewerbungskompetenzen für die erfolgreiche Stellensuche und mit den herrschenden Gepflogenheiten auf dem Arbeitsmarkt vertraut gemacht.

 

 

Ihre Ansprechspartnerin

Lucia Stöckli
Angebotsleiterin Luzern
Bildung und Qualifizierung Luzern

T: 041 418 71 81
lucia.stoeckli(at)sah-zs.ch

 
 
 
  • das Bewerbungsdossier ist aktualisiert
  • die Bewerbungskompetenzen der Teilnehmenden sind verbessert
  • das Bewerbungstraining (mündlich, schriftlich, telefonisch) fördert die Selbstkompetenzen für die selbstständige Bewerbung
  • die Vermittelbarkeit ist verbessert
  • die soziale, räumliche und kulturelle Orientierung ist geschult
  • die Eingliederung in den regulären Arbeitsmarkt kann erfolgen
 

Flüchtlinge und vorläufig aufgenommene Personen

 
  • Grundkenntnisse in Deutsch (mind. A2, vorzugsweise B1)
  • Motivation zur Veränderung der aktuellen persönlichen Situation
  • Bereitschaft, sich mit der Erwerbsintegration auseinander zu setzen
  • Arbeits- und Vermittlungsfähigkeit von mindestens 50%
  • Verpflichtung zu regelmässigem Kursbesuch
  • psychische und physische Stabilität
 

Kurs während sechs Wochen (30 Bildungshalbtage à 4 Lektionen).

 

Die Anmeldung erfolgt über das SAH Zentralschweiz

 
 
 

Kontakt

SAH Zentralschweiz
Bildung und Qualifizierung

Birkenstrasse 12, 6003 Luzern
Tel. 041 418 71 81
Fax 041 418 71 82
info(at)sah-zs.ch